Startseite
    Gedankenfurz
    Tag fuer Tag
    Legenden
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Links
  Movieholics

Letztes Feedback


http://myblog.de/rosemanson

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Chapter 1

Heute ist der Tag danach. Wiedereinmal hat er mich enttaeuscht. Wiedereinmal habe ich einen Arschtritt bekommen. Er weiß garnicht was er mir damit antut. Er sagt zwar immer wieder das er mich liebt aber wirklich zeigen tut er es nicht. Seine Aroganz ist kaum auszuhalten, sein Selbstsuechtiges Verhalten ist wiederlich. Wie oft soll ich mir noch den Mund fusselig reden? Und immer wieder schenke ich ihm vertrauen und werde immer wieder nur enttaeuscht. Aber ohne ihn will ich nicht sein. Nach so vielen Enttaeuschungen habe ich endlich die Person gefunden die ich wirklich liebe und dann ist es einer der einfach nich erwachsen werden will. Lange halte ich das nicht mehr aus...
 
 
Meine Mom zeigt keinerlei Einsicht was Oma angeht. Sie ist einfach so stur. Wie kann sie ihre eigene Mutter an Heilig Abend im Heim versauern lassen? Sowas wuerde ich niemals tun, da koennte sie noch so viel scheiße vorher baun. An Heilig Abend sollte niemand allein sein.
 
 
 
Bubi macht sich sehr gut in der Schule. Beim Mathewettbewerb wurde er dritter. Ich bin sehr stolz auf ihn und bin so froh das wenigstens eine Sache in meinem Leben gut laeuft.
 

14.12.15 06:02
 
Letzte Einträge: an Apple?, Chapter 2, Chapter 3


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung